Neuinvestition bei der Kurt Grützmann Feinmechanik GmbH zum Jahresende

Mit zwei neuen CNC Maschinen von DMG MORI erweitert Kurt Grützmann Feinmechanik GmbH die Fertigungskapazitäten zum Jahresende 2016.
Der Maschinentyp NZX 2000 mit 2 Revolvern inkl. Y-Achsen ermöglicht der Kurt Grützmann Feinmechanik GmbH dank des Stangendurchlasses bis Ø 80 mm einen noch höheren Automatisierungsgrad in der Fertigung.