Hochmoderne Ultraschallreinigungsanlage für die Kurt Grützmann Feinmechanik GmbH

Im Januar 2016 hat die Kurt Grützmann Feinmechanik GmbH die Fertigung mit einer neuen Ultraschallreinigungsanlage erweitert.
Die neue vollautomatische FinnSonic Ultraschall-Teilereinigungsanlage erfüllt höchste Reinheitsanforderungen in Bezug auf Öl-, Fett- und Partikelfreiheit.
Die Anlage ist ausgestattet mit 7 Reinigungs- und Spülbädern sowie einem Vacuumtrockner mit Infrarotheizung.
Für jedes Produkt kann prozesssicher ein individuelles optimales Reinigungsprogramm festgelegt und abgespeichert werden.
Die Anlage arbeitet auf wässriger Basis und erfüllt alle Umweltstandards.